Aktionstag "Vorsicht, Vorurteile!"

Zeichen setzen gegen Alltagsrassismus


Am 18. März 2021 fand bundesweit der Aktionstag "Vorsicht, Vorurteile! Wir setzen ein Zeichen gegen Rassismus." statt. Zahlreiche Engagierte aus dem Bundesprogramm "Demokratie leben!" und darüber hinaus brachten in fast 200 Städten und Gemeinden über 800 Bodenaufkleber an, die dazu aufriefen, sich seiner Vorurteile bewusst zu werden.

Logo Kampagne Vorsicht Vorurteile

Mit beinahe 500 Beiträgen in den sozialen Medien unter dem Hashtag #vorsichtvorurteile und vielen weiteren Aktionen informierten die Mitwirkenden über Alltagsrassismus und gaben kreative Ideen für Gegenmaßnahmen. Das Bundesprogramm selbst veranstaltete Lichtprojektionen in vielen Großstädten.

Aufkleber Kampagne     Kampagne

Weiteres Material zur Information über Vorurteile und Rassismus findet sich auf der
Kampagnenseite www.vorsicht-vorurteile.de.

Zurück